Personen

Unser Vorstand

Vorstand

 

Lydia Schneider-Benjamin, Vorsitzende

Waschechte Kölnerin, engagiert sich in einigen Vereinen und war seit 2015 stellvertretende Vorsitzende von Köln-Cork, seit Mai 2019 ist sie Vorsitzende. Die Chefredakteurin des Magazins Kölner Leben ist gut vernetzt im politischen und kulturellen Raum. Für Cork schlägt ihr Herz, weil es ähnlich kreativ und chaotisch wie Köln ist.

Renate Thöne, stellvertretende Vorsitzende

Jahrgang 1955, wohnt mitten in Köln. In ihrem beruflichen Leben war sie Erzieherin in Leitungsposition bei der Stadt Köln. Den Ruhestand hat sie im Juli 2021 erreicht, sich aber entschieden ihren Beruf noch eine Weile fortzuführen.

Ihr erster Kontakt zu unserem Verein war die Segelreise mit der Roald Amundsen nach Cork im Jahr 2016. Weitere Reisen folgten, auf denen sie die wunderschöne Stadt Cork und ihre freundlichen Menschen kennenlernen konnte.

Sie engagiert sich in unserem Verein insbesondere in der Jugendarbeit und im musikalischen Bereich.


Gloria Hellinghausen, Schriftführerin

Seit Sommer 2018 ist sie Rentnerin und auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Die aktive Mitarbeit im Vorstand mit seinen vielfältigen Möglichkeiten hat sie besonders gereizt. Wenn sie nicht gerade verreist, malt sie farbenfrohe und großflächige Bilder in Acryl und verarbeitet so ihre zahlreichen Eindrücke ihrer Reisen. Jetzt ist sie auf den Einfluß von Cork neugierig.

Peter Weiland, Schatzmeister

Er hat seine Kindheit in Norddeutschland verbracht, ist aber nach Physik- und Medizinstudium in Bonn seit Jahrzehnten Rheinländer und jetzt Pensionär. Er betreibt Karate und Reitsport. Er wurde durch einen Segeltörn nach Irland auf Cork aufmerksam.

Roswitha Lievertz, Beisitzerin

Auf der Irlandreise im Frühjahr 2019 hat sie ihr Herz an Irland und Cork verloren. Die Natur, die Menschen und die Musik Irlands haben es ihr besonders angetan. Sie liebt die englische Sprache, Reisen und alles rund ums Wasser. Im Vorstand unterstützt sie als Beisitzerin das Gremium.


Jutta Schaffarczyk, Beisitzerin

Seit 1982 ist sie überzeugte Kölnerin. Sie hat sehr gern hier in Köln als Lehrerin gearbeitet und wurde so durch interkulturelles Leben und Lernen geprägt. Mit irischen Themen beschäftigt sie sich seit Jahrzehnten. Im County Cork richtete sie sich schließlich einen zweiten Lebensmittelpunkt ein.

Die Städtepartnerschaft findet sie gerade wegen der Unterschiede zwischen Köln und Cork interessant. Durch die Projekte des Vereins gewinnt sie häufig neue Sichtweisen auf beide Städte. Deshalb arbeitet sie seit 2018 mit großer Motivation im Vorstand mit.

Astrid Schüßler, Beisitzerin

Irland stand schon lange auf der Reisewunschliste und Cork hat ihr sofort gefallen. Das liegt an dem vielfältigen bunten Stadtbild, das in Cork als „higgledy piggledy“ beschrieben und der Lebendigkeit der Einwohner wie eben auch in Köln. Beruflich ist sie Architektin bei der Stadt Köln und arbeitet sehr gerne für die stadteigenen Gebäude. Wohnhaft in Wuppertal gehört neben den täglichen Reisen zur Arbeit das Reisen in die nordischen Länder und das Segeln zu ihren Beschäftigungen.

Vielen Dank an Birgitta Petershagen für die professionelle Erstellung der Fotos (außer von Jutta). https://birgitta-petershagen.de/


Weitere Themen

Kontakt


News


Navigation